Nicht viel los am Mittwoch

Lesson eleven: be quiet please

Heute gibt es einen Kurzbericht, da es nichts besonderes gab über das ich mich aufregen kann, bzw. was eine Erläuterung nötig macht.

Angefangen habe ich mit Englisch. 2,5 entspannte Stunden mit Vokabeln wie z.B. Measurement, offer oder form format. Im Text ging es um Festplatten wie HDD’s ( Hard Disk Drive) und SDD’s (Solid State Drive). Welche Inch-Größen es gibt und wie die Geschwindigkeiten sind. Wir haben noch unbekannte Vokabeln besprochen und über die englischen (teilweise unsinnigen) Zeitformen diskutiert. Unsere letzte Aufgabe war es , in Gruppen den Text zu übersetzen. Das Ergebnis gibt es nächste Woche.



EBA

Im Fachbereich Programmieren kommen wir immer näher an den ersten Leistungstest. In Vorbereitung darauf haben wir die Strukturen unseres Programmes, zur Wandlung Römischer Zahlen in Dezimalzahlen ( und umgekehrt), erstellt. In den späteren Prüfungen sollen wir, anhand der Strukturen, die Programmzeilen erstellen, bzw. anhand eines Textes die passenden Strukturen erstellen.

PC-Technik

Nachdem wir die Arbeit gestern gut hinter uns gebracht haben, ging es heute mit Kapitel 7 weiter. DIe Welt der Grafikkarten, 2- und 3-D-Beschleuniger hatte uns fest im Griff. Heute habe ich mich mal entspannt und nicht vorgelesen. Es müssen ja auch mal andere ran. Einen großen Teil nahmen die verschiedenen Anschlüsse ein. Es gibt:

  • VGA = Video Graphics Array – Der „alte“ analoge Anschluß
  • DVI = Digital Visual Interface – Der „alte“ digitale Anschluß
  • HDMI = High Definition Multimedia Interface – Eigentlich für Fernseher entwickelt, aber auch am PC unschlagbar, da nicht nur Bilder, sondern auch Ton und vieles andere übermittelt werden kann.
  • DisplayPort = Die neueste Entwicklung und seit 2007 auf dem Markt

Nachdem wir das Kapitel „Grafik“ abgeschlossen hatten, durften wir noch 34 Fragen zu dem Thema beantworten.  Damit schloss sich unser Tag.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*